Eishockey: Ritchie und Thoresen in die KHL
Aktualisiert

EishockeyRitchie und Thoresen in die KHL

Patrick Thoresen und Byron Ritchie wechseln gemäss verschiedenen Internet-Medien nach Russland in die KHL.

Der Norweger Thoresen, der letzte Saison für Lugano stürmte, unterschrieb für zwei Jahre beim Champions-League-Halbfinalisten Salawat Ufa, der neu von Russlands Nationalcoach Slawa Bykow trainiert wird.

Der Kanadier Ritchie (2008/2009 bei Genève-Servette), dem auch ein Angebot des SC Bern vorlag, spielt kommende Saison für Dynamo Minsk.

(si)

Deine Meinung