Aktualisiert 09.10.2012 16:46

GigantischRiver-Plate-Fans entrollen längste Fahne der Welt

Nach dem Sensations-Abstieg 2011 ist der argentinische Kultverein River Plate wieder erstklassig. Und das sind auch die Fans: Mit einer fast 8 Kilometer langen Fahne wollen sie ins Guinness Buch.

von
pre

Das 7829,74 Meter lange Fan-Banner von River-Plate. (Quelle: AP)

Die Prozession dauerte fast über Stunden. Am Montag trugen mehr als 50 000 River-Plate-Fans die wohl längste Fahne der Welt durch Buenos Aires. 7829,74 Meter lang und 4,5 Meter breit lauten die beeindruckenden Masse des rot-weissen Fan-Banners der «Millionarios», die 2011 nach 80 Jahren Erstklassigkeit zum ersten Mal abgestiegen waren, mittlerweile aber wieder in der höchsten argentinischen Liga spielen.

Die grosse Parade endete am legendären River-Plate-Stadion El Monumental, wo der Weltpokalsieger von 1986 am Abend gegen Godoy Cruz 5:0 gewann. Mit der fast acht Kilometer langen Fahne wollen sich die Fans nun einen Eintrag im Guinness Buch sichern. Eine Jury prüft, ob es sich beim rot-weissen Tuch auch wirklich um die längste Fahne der Welt handelt.

Damit wäre River Plate wenigstens im Guinness Buch die Nummer 1. In der Meisterschaft liegen die «Millionarios» nach 10 Runden mit 15 Punkten nämlich nur auf Rang 8 der Primera Division. Der Abstand auf den Erzrivalen Boca Juniors auf Rang 4 beträgt allerdings nur zwei Punkte.

Almeydas Tränen

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.