Robbie-Groupie bekommt 50.000 Gage
Aktualisiert

Robbie-Groupie bekommt 50.000 Gage

Die Liebesnacht einer 20-Jährigen Verkäuferin mit Popstar Robbie Williams wird verfilmt. Die Baslerin spielt sich selbst und kassiert eine hohe Gage.

Für Noëmi Bänninger war die Liebesnacht mit Robbie Williams ohnehin schon ein Höhepunkt in ihrem jungen Leben. Auch wenn sie kurz nach dem One Night Stand ihren Freund und ihren Job verloren hatte.

Laut dem Online-Dienst Nachrichten.ch beschert Bänninger das Filmengagement neben viel Aufmerksamkeit eine Gage von 50.000 Schweizer Franken.

Der Erotikstreifen wird unter dem Titel «One Night With Robbie» veröffentlicht.

Deine Meinung