Robbie-Mania: Die besten Bilder der beiden Konzerte
Aktualisiert

Robbie-Mania: Die besten Bilder der beiden Konzerte

Die neusten Fotos von 20minuten.ch-Usern von den beiden Robbie-Williams-Konzerten in Bern. Auch beim zweiten Konzert vermochte der Entertainer die Zuschauer in Ekstase zu versetzen, wie die neuen Forumsbeiträge belegen.

Mehrere Dutzend Bilder haben uns Fans und 20-Minuten-Leser von den beiden Robbie-Williams-Konzerten vom 23. und 24. August 2006 zugesandt. Vielen Dank an dieser Stelle! Sehen Sie hier eine Auswahl der Schnappschüsse aus dem Stade de Suisse in Bern.

Zur Mobile-Reporter-Bildstrecke

Und im Folgendedn ein paar Auszüge aus unserem Robbie-Fan-Forum. Äussern auch Sie Ihre Meinung! Wenn Sie bereits am Konzert waren: Senden Sie uns Ihr Foto von Robbie Williams! Wie das genau funktioniert, sehen Sie in der Info-Box.

maaike: Tanga vom Konzert

Heeey! Ich fand das Konzert einfach hammer mässig!

Als Souvenir durfte ich sogar den Tanga mit nach Hause nehmen den ich auffangen konnte! :)

Gibt es nichts schöners als ein verschwitztes, abgelecktes Unterwäschestück von Robbie?! :)

Die Vorband fand ich super! Orson trauten sich sogar nach dem Konzert raus in die Meute! Dort begrüssten sie mich sogar mit einem süssen hello! :))

Das Konzert war für mich unvergesslich!!

laredo:Es wird wohl Geschmackssache sein, ob es nicht doch was schöneres gibt, als ein solches Souvenir. Auf jeden Fall hast du da ein Stück, um das dich wohl viele beneiden werden. Entweder bewahrst du es auf oder lässt es dir vergolden. Heute ist wohl alles möglich?

Viel Spass damit ;-)

romanka: Hallo Robbie Fans.

Ich war am Mittwoch da. Fand das Konzert ganz okay, aber so richtig in Schwung kamen weder die Fans noch Robbie (er war ja krank, so sagte er zumindest....). Die Vorgruppen fand ich eine gute Wahl. Beide. Die ersten warn ganz okay und die zweite (Basemant Jaxx) die haben doch echt gute Stimmung gebracht. Was will man noch mehr. Es haben ja eh alle auf den Robbie gewartet. Robbie - das nächste mal ein bisschen mehr Schuss und dann machen die Zuschauer auch noch mehr mit und es gibt ein super tolles Konzert..... und vielleicht schafft es die SBB ja dann nach div. Konzerten in Bern das Chaos zu vermindern (es war echt sehr, sehr unangenehm.) Bye, bye.

gion: Robbie war super, danke für das tolle Konzert!

Die beiden Vorgruppen waren aber echt für die Füchse. Gaga-Geträller von "Orson" und dumm-stupider Pop-Rap von "Basement Jaxx". Wie schön wäre es gewesen, wenn ein Schweizer Act vor Robbie hätte spielen können.

Ein Debakel war auch die Organisation der Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr. Der Bahnhof Bern Wankdorf war völlig überlastet die wenigen Angestellten vor Ort hatten selbst keine Ahnung wohin man sollte. Weder gab es Durchsagen, noch eine brauchbare Beschilderung auf der Bahnbrücke. Diese ist nachts zudem gefährlich dunkel. Die Züge in Richtung Zürich waren hoffnungslos überfüllt, weil die Verantwortlichen wahrscheinlich nicht wussten, dass 40'000 Besucher Robbie sehen wollten... Da sind zwei Züge nach Zürich in der Tat etwas mager. "Aber numme nid gschpränngt": vielleicht braucht man in Bern etwas länger, um die Lage richtig einschätzen zu können...

powidl: ...ich werde wohl nie verstehen, warum sich Frauen (und wahrscheinlich auch ein paar Männer) sich wegen eines Mannes so aufführen und so einen Wirbel machen.

balina7: Das gestrige Robbie Williams konzert war mein viertes. Leider bin ich von gestern etwas enttäuscht. Ich habe vor 3 Jahren das Konzert in Knebworth besucht, was einfach unschlagbar war und ist. Robbie war meiner Meinung nach damals musikalisch auf seinem Höhepunkt. Das Konzert gestern war vom Aufbau und Ablauf (inkl. Videoprojektionen) genau gleich wie in Knebworth ausser dass er halt gestern seine neuen Lieder gespielt hat. Meiner Meinung nach sollte sich ein so grosser Entertainer neu erfinden und nicht die gleiche Bühnenshow wie vor 3 Jahren abziehen. Ausserdem brauchte er ca.5 Lieder um mal den richtigen Ton zu treffen. Nun ja... Robbie von kommerziell zu noch viel kommerzieller.

ElleDriver: Ich weiss nicht, was viele Frauen an diesem Robbie Williams finden. Ich mag weder seine Musik noch sein verbrauchtes, uraltes Aussehen. *würg*.

Kyralein: Also ich freu mich auf den 24. :-) Mir ist auch egal wenn andere ihn doof finden..die meisten sind doch eh nur neidisch.. hehe.. ich war in Berlin und es war mega.. mal sehn wies in bern wird.

NEWspike: würde nie an ein robbie-konzert gehen. er ist zwar ein ganz passabler entertainer, aber zu mainstream für mich. er ist masslos überschätzt.

Nesca75: wie willst Du dies Wissen, wenn Du noch nie an einem Konzert warst??? War an jeder seiner Tourneen mehrmals am Konzert und er ist ein genialer Entertainer und kann die Masse in seinen Bann ziehen und zwar nicht nur Frauen und Schwule, sondern alle von Jung bis alt und von Homo bis Hetero.

So kommt Ihr MMS-Bild zu uns: Swisscom/Sunrise: MMS an 2020, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Orange: MMS an 079 375 87 39, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Per Mail: MMS an reporter@20minuten.ch Bitte geben Sie Ihren Namen an und machen Sie einige Angaben zum Bild.

So kommt Ihr MMS-Bild zu uns: Swisscom/Sunrise: MMS an 2020, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Orange: MMS an 079 375 87 39, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Per Mail: MMS an reporter@20minuten.ch Bitte geben Sie Ihren Namen an und machen Sie einige Angaben zum Bild.

So kommt Ihr MMS-Bild zu uns: Swisscom/Sunrise: MMS an 2020, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Orange: MMS an 079 375 87 39, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Per Mail: MMS an reporter@20minuten.ch Bitte geben Sie Ihren Namen an und machen Sie einige Angaben zum Bild.

So kommt Ihr MMS-Bild zu uns: Swisscom/Sunrise: MMS an 2020, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Orange: MMS an 079 375 87 39, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Per Mail: MMS an reporter@20minuten.ch Bitte geben Sie Ihren Namen an und machen Sie einige Angaben zum Bild.

So kommt Ihr MMS-Bild zu uns: Swisscom/Sunrise: MMS an 2020, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Orange: MMS an 079 375 87 39, Stichwort REPORTER (CHF 0.70) Per Mail: MMS an reporter@20minuten.ch Bitte geben Sie Ihren Namen an und machen Sie einige Angaben zum Bild.

Deine Meinung