Aktualisiert

«For the Record»Robbie und Mark plaudern über ihre Take-That-Zeiten

Es gibt noch Wunder auf dieser Welt: Dass die britische Boygroup Take That zehn Jahre nach ihrer Trennung ein gigantisches Comeback landete, gehört in diese Kategorie.

Innert Minuten waren über eine halbe Million Tickets für die UK-Tour 2006 der fünf Briten weg. Rechtzeitig zur wundersamen Reunion wird auch eine DVD lanciert, auf der Robbie Williams, Gary Barlow, Mark Owen, Howard Donald und Jason Orange über das Phänomen Take That plaudern. Für Nostalgiker: nice to have.

Take That «For the Record», Emi.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.