Aktualisiert 18.04.2014 19:06

WM in MinskRobert Mayer erhält WM-Freigabe

Der AHL-Torhüter Robert Mayer dürfte in der kommenden Woche zum Schweizer Nationalteam stossen und darf sich berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme in Minsk machen.

Marc Bergevin, der General Manager der Montreal Canadiens, erteilte dem 24-jährigen gebürtigen Tschechen die Freigabe für die WM-Vorbereitung. Eine Bestätigung des Schweizer Verbandes blieb allerdings aus.

Mayer bestritt in der aktuellen AHL-Saison 29 Spiele für die Hamilton Bulldogs und brachte es auf eine Abwehrquote von 90,9 Prozent. Zudem verstärkte er Genève-Servette beim Sieg am vergangenen Spengler-Cup in Davos. Die Genfer sollen auch Interesse an einer Verpflichtung von Mayer haben - wie auch Fribourg.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.