«Zweipunktnull»-Podcast - Robin Pickis erklärt unser «Last Days of Summer»-Dilemma
Publiziert

«Zweipunktnull»-Podcast Robin Pickis erklärt unser «Last Days of Summer»-Dilemma

Bei «Zweipunktnull» befragt Podcast-Host Stefan Viliotti seine Gäste zum Leben mit Social Media. Content Creator Robin Pickis meint, Schweizer haben zu starken Herbstblues.

von
Melanie Biedermann
1 / 6
Zum 20-Minuten-Podcast «Zweipunktnull» lädt Host Stefan Viliotti jeweils einen prominenten Gast, der beruflich in der Social-Media-Welt zuhause ist.

Zum 20-Minuten-Podcast «Zweipunktnull» lädt Host Stefan Viliotti jeweils einen prominenten Gast, der beruflich in der Social-Media-Welt zuhause ist.

Dario Plattner
Neulich nahm Entertainer und Content Creator Robin Pickis auf Stefans Podcast-Couch Platz. 

Neulich nahm Entertainer und Content Creator Robin Pickis auf Stefans Podcast-Couch Platz.

20 Minuten / Philippe Weber
Vielen dürfte Robin aus der SRF-Show «Zwei am Morge» oder von der Unterhaltungsplattform «Schwiizchiste» bekannt sein. 

Vielen dürfte Robin aus der SRF-Show «Zwei am Morge» oder von der Unterhaltungsplattform «Schwiizchiste» bekannt sein.

SRF / Oscar Alessio

Darum gehts

  • «Zweipunktnull» ist unser Plauder-Podcast zum Thema Social Media.

  • In der aktuellen Folge spricht 20-Minuten-Podcast-Host Stefan Vilioti mit Content Creator Robin Pickis über Saison-Panik, seine Anfänge mit «Schwiizchiste» und das Leben danach.

  • Hier gibts einen komprimierten Auszug aus dem Podcast-Talk, gleich darunter hörst du die komplette Folge im Direktstream.

Stefan Viliotti: Ich hab den Eindruck, dass auf Instagram seit zwei Wochen «Last Day of Summer» ist.

Robin Pickis: Ja, ich glaube, das ist so eine Schweizer Krankheit: Die Leute hier überschätzen den Sommer masslos, unterschätzen aber den Herbst. Sobald der letzte Augusttag um ist, haben alle das Gefühl, das wars mit Sommer, jetzt muss man sich auf den Winter einstellen und schon schier Adventskalender kaufen.

Common, der Herbst ist schon kurz …

Ja, aber jetzt ist Herbst und wir haben solides Wetter. Am Letten war vorhin gut etwas los.

Für mich ist aber eigentlich noch Sommer – man, du hast mit deiner Theorie vielleicht recht! Lass uns über deinen Job sprechen: Du hast angefangen, Inhalte für Social Media zu produzieren, als noch kaum jemand daran dachte.

Ja, ich hab damals das Studium abgebrochen, was ich eigentlich nicht wollte, weil ich dachte, Social Media ist ja «nichts Richtiges». Es hat es ausgezahlt.

Musik und News jetzt auf 20-Minuten-Radio

Die neuesten Musik-Crushes unserer Moderierenden sowie News, Hintergründe und Fun Facts aus der Entertainment-Welt findest du täglich live auf unserem Sender, auf Instagram und Facebook.

20-Minuten-Radio hörst du kostenlos über unsere App, DAB+ in Zürich, Bern, Thun, Biel, St. Gallen, Basel und Luzern sowie über UKW in der Region Zürich auf 93,0 und 105,0.

Definitiv, du arbeitest inzwischen mit Youtube, Instagram, manchmal auch fürs Fernsehen. Was machst du am liebsten?

Etwas grössere, schön produzierte Videos, für die man sich eine Geschichte überlegen und fast Richtung Kurzfilm gehen muss. Ich klinge wie ein alter Sack, wenn ich das jetzt sage, aber bei den Kurzvideo-Plattformen wie Reels, Tiktok oder Youtube Shorts fehlt mir manchmal etwas.

Die «30 unter 30»-Liste von «Forbes»» hast du ja schon erreicht. Wovon träumst du noch?

Ich will kreativ sein, nebenher mach ich zum Beispiel Musik. Mit allem, was ich mache, will ich in erster Linie anderen Leuten eine Freude machen. Danach versuche ich diese Dinge mit etwas zu verbinden, wovon ich selber profitieren kann; finanziell, um zu überleben.

Hast du ein konkretes Ziel?

Als ich mit «Schwiizchiste» angefangen hab, wollte ich innerhalb von fünf Jahren die grösste unabhängige Medienmarke in der Schweiz sein. Heute mache ich mehr, was mir im Moment Spass macht. Vielleicht tut sich etwas auf wie damals mit Social Media. Aktuell hab ich das Gefühl, dass es Kryptowährungen sein könnten.

Die komplette Folge «Zweipunktnull» mit Robin Pickis gibts gleich hier, einfach E14 antippen:

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare