Innovationen: Roboter lernt lachen
Aktualisiert

InnovationenRoboter lernt lachen

Albert Einstein ist auferstanden - zumindest als Maschine mit fast menschlichen Gesichtszügen.

von
hst

Quelle: YouTube

Forscher der University of California in San Diego arbeiten daran, Roboter menschlicher zu machen. Ihre Maschine namens Einstein kann mit Hilfe ihrer 31 elektronischen Muskeln verschiedene Gesichtsausdrücke annehmen.

Der Roboter wurde in Tests aufgefordert, seine Mimik zu verändern. Über eine Webcam wurden seine Versuche verfolgt und mit Hilfe einer Software ausgewertet. Bei menschenähnlichen Ausdrücken erhielt er ein Signal und speicherte dann den Gesichtsausdruck für die Zukunft, teilte die Hochschule mit.

Die interessantesten Mitglieder der Hall of Fame der Roboter, welche von der Carnegie Mellon University aus Pittsburgh gegründet wurde, finden Sie in der Bildstrecke.

Deine Meinung