Rodriguez wieder im Gefängnis
Aktualisiert

Rodriguez wieder im Gefängnis

Michelle Rodriguez muss wieder ins Gefängnis - sie ist wegen Verletzung ihrer Bewährungsauflagen zu einer 60-tägigen Haftstrafe verurteilt worden.

von
wenn

Die Darstellerin war im Dezember in Hawaii wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden. Sechs Monate vorher waren ihr in Los Angeles Fahrerflucht, Fahren unter Alkoholeinfluss und mit einem abgelaufenen Nummernschild vorgeworfen worden. Sie hatte die Aussage verweigert und war auf Bewährung freigelassen worden. Durch die Verhaftung in Hawaii hat sie jedoch ihre Bewährungsauflagen verletzt. Richter Rex Heeseman hat Rodriguez deshalb am 22. Mai in Los Angeles zu 60 Tagen Gefängnis verurteilt.

Ausserdem muss die Schauspielerin eine 30-tägige Alkoholtherapie machen und 30 Tage gemeinnützige Arbeit leisten. Rodriguez' Bewährung wurde um drei Jahre bis zum Juni 2009 verlängert. Wann die Schauspielerin die Haftstrafe antreten muss, ist nicht bekannt.

Deine Meinung