Eishockey: Rötheli gründet Beratungsagentur für Sportler
Aktualisiert

EishockeyRötheli gründet Beratungsagentur für Sportler

Just auf seinen heutigen 40. Geburtstag kehrt André Rötheli ins Eishockey-Business zurück.

Der ehemalige Meister mit Zug, Lugano und Bern gründet die Sportlerberatungsagentur «Roots 18 Sportsmanagement - Real Teamwork for Athletes».

Filigrantechniker Rötheli, der im Frühling 2007 zurückgetreten war, bietet Eishockeyanern und anderen Sportlern sein Know-how an und will ihnen damit eine umfassende und umsichtige Karriereplanung erleichtern. «Mein Team und ich wollen den Sportler in sämtlichen Lebensbereichen entlasten und ihm ein gutes Gefühl geben. Nur so kann sich dieser zu 100 Prozent der Realisierung der nächsten Karriereschritte widmen», erklärt Rötheli. (si)

Deine Meinung