Aktualisiert

Doktor Sex«Rötlicher Ausschlag auf der Vorhaut»

Heiner leidet an einem regelmässig wiederkehrenden Ausschlag, welcher zusammen mit einem unangenehmen Kratzen in der Harnröhre auftritt. Was tun?

Frage von Heiner an Doktor Sex: Seit meiner letzten Beziehung habe ich einen hartnäckigen, immer wiederkehrenden rötlichen Ausschlag auf der Vorhaut, verbunden mit einem Kratzen in der Harnröhre. Vaseline hilft etwas, aber der Ausschlag kommt immer wieder. Was ist das und was soll ich tun?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Heiner.

Ich vermute, dass du an einer Hefepilzinfektion leidest, denn diese äussert sich unter anderem auch durch Rötungen an Eichel und Vorhaut. Oft geht damit zudem ein starker Juckreiz einher und es kommt zu Hautabschuppungen an der Eichel.

Vielleicht hat der Ausschlag aber auch einen anderen Grund.

Eine genaue Diagnose ist nur nach einer differenzierten ärztlichen Untersuchung möglich. Daher solltest du dich mit einem Dermatologen oder Urologen in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren. Bei der Konsultation musst du dann möglicherweise deinen Urin und dein Blut untersuchen lassen. Vielleicht genügt aber auch nur ein Gewebeabstrich der Eichel. Je nach Befund verschreibt dir der Arzt dann Antibiotika oder ein Mittel gegen Pilzbefall.

Mehr zum Pilzbefall des Penis

Infos zur Eichelentzündung

Deine Meinung