Neuer Job?: Roger Federer ist jetzt «Tatort»-Kommissar
Aktualisiert

Neuer Job?Roger Federer ist jetzt «Tatort»-Kommissar

Ist er es oder ist er es nicht? Der neue Nürnberger «Tatort»-Ermittler Fabian Hinrichs sieht unserem Tennis-Ass Roger Federer zum Verwechseln ähnlich.

von
scy
1 / 5
Fabian Hinrichs ist der neue «Tatort»-Kommissar aus Nürnberg. Er sieht unserem Tennis-Ass ...

Fabian Hinrichs ist der neue «Tatort»-Kommissar aus Nürnberg. Er sieht unserem Tennis-Ass ...

WENN/Patrick Hoffmann, Wenn.com
... Roger Federer zum Verwechseln ähnlich.

... Roger Federer zum Verwechseln ähnlich.

Keystone/AP/Mark J. Terrill
Zugegeben, Roger Federer hat vielleicht ein ganz wenig längere Haare ...

Zugegeben, Roger Federer hat vielleicht ein ganz wenig längere Haare ...

Keystone/AP/Mark J. Terrill

Viele Zuschauer haben sich gestern Abend verwundert die Augen gerieben. In der ARD lief gerade die neueste «Tatort»-Folge. Am Start: der neue Nürnberger Chefermittler Felix Voss, gespielt von Fabian Hinrichs. Den «Tatort»-Fans ist er nicht ganz unbekannt: Vor zwei Jahren spielte er den Sidekick Gisbert der Münchner Kommissare Batic und Leitmayr, dessen jäher Tod viele Zuschauer schockte.

Doch das Gesicht von Fabian Hinrichs kommt einem auch sonst irgendwie bekannt vor. Tatsächlich: Hinrichs sieht Tennisspieler Roger Federer zum Verwechseln ähnlich.

Der Weltstar und Publikumsliebling als Verbrecher-Jäger? Auf den ersten Blick eine doch eher gewöhnungsbedürftige Vorstellung. Auf der anderen Seite hat Federer in seiner Karriere doch ebenfalls schon mehrere komplizierte Fälle gelöst. Allerdings nicht auf dem Polizeiposten, sondern auf dem Tennisplatz.

Deine Meinung