Aktualisiert 11.01.2012 08:45

Achtung, nachzählen!Roger Köppel wiederholt sich

Wollen Sie wissen, wie viele Male Roger Köppel im Interview mit Roger Schawinski die Worte «Weltwoche» und «aufgedeckt» verwendet hat? Dann zählen Sie jetzt gut mit!

von
jam

Weltwoche-Chefredaktor Roger Köppel bei Roger Schawinski (Video-Zusammenschnitt: «TagesWoche»/YouTube)

Zusammen mit einem lesenswerten Kommentar zu den zahlreichen Unwahrheiten, die in der Affäre Hildebrand geäussert wurden, hat sich die Basler «TagesWoche» die Mühe gemacht, einen kurzen Video-Zusammenschnitt des Talks zwischen Roger & Roger zu machen. Darin wird die immer gleiche Replik von Weltwoche-Chef Roger Köppel auf die Fragen und Vorwürfe von Interviewer Roger Schawinski auf ihre Essenz reduziert.

Köppel hat sich für die Sendung offenbar zum Ziel genommen, den Zusehenden die «Weltwoche» als Aufdecker der Nation zu präsentieren. Anders ist nicht zu erklären, weshalb er in der Sendung ungezählte Male genau diese beiden Worte fallen lässt. Aber sehen und staunen Sie selbst!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.