Olympische Spiele: Rom kandidiert für Spiele 2020
Aktualisiert

Olympische SpieleRom kandidiert für Spiele 2020

Italiens Olympisches Komitee (CONI) hat sich auf Rom als Kandidat für die Organisation der Sommerspiele 2020 festgelegt.

Die Hauptstadt, 1960 schon einmal Ausrichter, erhielt den Zuschlag gegenüber Venedig. Rom hatte sich letztmals für die Spiele 2004 beworben, war aber an Athen gescheitert. Interesse an Olympia 2020 haben auch Tokio und Madrid angemeldet.

(si)

Deine Meinung