Aktualisiert

OffiziellRoman Josi hat bei Nashville unterschrieben

Was 20 Minuten Online angekündigt hat, ist jetzt offiziell: Roman Josi hat bei den Nasville Predators einen Dreijahresvertrag unterschrieben und verlässt den SC Bern definitiv.

von
Klaus Zaugg
Roman Josi will sich in der NHL durchsetzen.

Roman Josi will sich in der NHL durchsetzen.

Nashville hat die Vertragsunterzeichnung offiziell bestätigt. Nasville bezahlt dem SCB-Verteidiger das vertraglich mögliche Maximum: Drei Jahre, 787'500 US-Dollar (913'000 Franken) pro Saison, wenn er in der NHL spielt, 65'000 US-Dollar (75'300 Franken) wenn er ins Farmteam (AHL) muss.

Dazu kommt ein Handgeld bei der Vertragsunterschrift in der Höhe von 87'500 Dollar (101'000 Franken). Diese Summe wird je vor dem ersten, zweiten und dritten Vertragsjahr ausbezahlt (also dreimal). Die Saläre in Nordamerika sind brutto. 30 bis 40 Prozent gehen durch Steuern verloren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.