Aktualisiert 13.08.2009 16:59

FussballRomario beabsichtigt Kurz-Comeback

Der ehemalige Brasil-Superstar Romario (43) beabsichtigt ein Kurz-Comeback aus PR-Gründen. Er wolle für America-RJ, den einstigen Lieblingsklub seines Vaters, in einer oder zwei Partien einige Minuten spielen, so Romario.

Vor anderthalb Jahren hatte Romario seine Karriere beendet, in der er gemäss eigener Statistik exakt 1000 Tore erzielt habe. America spielt in der 2. Liga im Staat Rio de Janeiro.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.