Fussball: Romas Sportdirektor geht
Aktualisiert

FussballRomas Sportdirektor geht

Die AS Roma und Sportdirektor Franco Baldini haben in gegenseitigen Einverständnis die Trennung beschlossen.

Dies geschieht nach einer verpatzten Saison, in der die Römer die Qualifikation für die europäischen Wettbewerbe verpassten und zuletzt im Cupfinal Stadtrivale Lazio unterlegen waren. Baldini stiess 2011 zum Verein. Seine Aufgaben gehen nun an Walter Sabatini über.

(si)

Deine Meinung