Aktualisiert 23.09.2011 10:28

Nach üblen BeleidigungenRonaldo zeigt Fans den Stinkefinger

So macht man sich keine Freunde: Als Cristiano Ronaldo am Flughafen von gegnerischen Fans in Barça-Trikots provoziert wurde, zeigte der Real-Star diesen kurzerhand den Stinkefinger.

von
pre
1 / 17
<b>Die berühmtesten Stinkefinger im Sport:</b>
Die berühmtesten Stinkefinger im Sport:

Stefan Effenberg kostete sein Mittelfinger den Platz in der Nationalmannschaft. Gezeigt 1994 den eigenen Fans an der Fussball-WM in den USA.

Und «Effe» ist nicht alleine. Auch David Beckham liess gegen die eigenen Fans den Finger sprechen - nicht ganz im Nationalmannschafts-Dress, aber immerhin in den Hosen.

Und «Effe» ist nicht alleine. Auch David Beckham liess gegen die eigenen Fans den Finger sprechen - nicht ganz im Nationalmannschafts-Dress, aber immerhin in den Hosen.

Und Sohnemann Cruz ist schon jetzt ganz der Papa.

Und Sohnemann Cruz ist schon jetzt ganz der Papa.

Vor allem bei gegnerischen Fans ist Cristiano Ronaldo alles andere als beliebt. Immer wieder wird «CR7» bei Auswärtsspielen ausgepfiffen und beschimpft. Auch während der Champions-League-Partie gegen Dinamo Zagreb musste er sich so einiges anhören: Neben den üblichen Beleidigungen sangen die Zagreb-Fans Sprechchöre für Lionel Messi. Ronaldos Erklärung: «Die haben mich wohl ausgebuht, weil ich so reich und schön und ausserdem ein super Fussballer bin.»

Vor dem Meisterschaftsspiel bei Racing Santander - die Königlichen kamen nicht über ein 0:0 hinaus - erwartete den portugiesischen Nationalspieler wieder einmal ein unfreundlicher Empfang. Am Flughafen riefen die Fans, die als Provokation teilweise Barça-Trikots trugen, Ronaldo Beleidigungen zu und pfiffen den 26-Jährigen gnadenlos aus.

Das brachte das Fass für den Real-Topskorer zum Überlaufen und er liess sich zu einer unschönen Geste hinreissen. Kurz bevor er in den Mannschaftsbus stieg, zeigte er den Fans den ausgestreckten Mittelfinger. Pech für Ronaldo, dass die TV-Kameras die Stinkefinger-Aktion einfingen. Die Fans zeigten sich empört, doch der Übeltäter hatte sofort eine Ausrede parat: Die Geste habe dem hinter ihm gehenden Pepe gegolten, mit dem er zuvor gescherzt hatte.

Ronaldo zeigt Fans den Stinkefinger

Cristiano Ronaldo zeigt einigen Fans am Flughafen von Santander den Stinkefinger. (Video: YouTube)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.