Aktualisiert 20.10.2006 12:12

Rooney ballert Wohnblock kaputt

Wayne Rooney hat eine unglaubliche Schusskraft. Mit seinem Geschoss brachte der Stürmer einen ganzen Wohnblock zum Einstürzen. Musikalisches Talent zeigt dagegen Ronaldinho: Der Ballzauberer spielt in der U-Bahn Akkordeon.

Die beiden Fussballstars machten für das Videospiel Fifa 07 das «Motion capturing». Dabei werden die Spieler mit Sensoren überdeckt und zeigen vor der Kamera verschiedene Bewegungsabläufe, welche dann für die wirklichkeitsnahen Abläufe beim Videospiel sorgen.

In den rund einminütigen Sequenzen beweist sich Manchester United-Star Wayne Rooney nicht nur als Fussballer, sondern auch als Boxer. Zudem gibt er auch einen guten Hausmann ab, als er den Boden staubsaugt. Seine ruhige Seite entdeckt der brasilianische Ballkünstler Ronaldinho, welcher vor verschiedenen Lokalitäten Akkordeon spielt und seinen berühmten «Tortanz» aufführt.

Wayne Rooney

Ronaldinho

(fox)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.