Champions League: Rooney hofft auf wundersame Heilung

Aktualisiert

Champions LeagueRooney hofft auf wundersame Heilung

ManU-Star Wayne Rooney soll nur acht Tage nach seiner Knöchelverletzung am Mittwoch im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Bayern München wieder spielen.

von
ahu
Gibt Stürmerstar Wayne Rooney am Mittwoch gegen Bayern München sein Comeback? (AP)

Gibt Stürmerstar Wayne Rooney am Mittwoch gegen Bayern München sein Comeback? (AP)

Gemäss der seriösen britischen Zeitung «Daily Mail» schätzt die medizinische Abteilung von Manchester United die Einsatzchancen des Stürmers auf 40 Prozent. Der Top­skorer der Premier League (26 Tore) wird rund um die Uhr gehegt und gepflegt – er ist der grosse Hoffnungsträger, um die 1:2-Niederlage vom Hinspiel in München wettzumachen. Rooneys Rückkehr, die offiziell erst für das Derby gegen Manchester City am 17. April geplant ist, würde die Chancen auf ein Weiterkommen gegen die selbstbewussten Bayern erhöhen. Während die Münchner in der Bundesliga wieder Leader sind, verlor ManU ohne Rooney durch das 1:2 gegen Chelsea die Tabellenführung an die Blues. «Ohne Rooney ist das nicht die gleiche Mannschaft», stichelte Chelsea-Trainer Carlo Ancelotti nach dem Knüller.

Rooneys Teamkollege Gary Neville hingegen gehen die Debatten um dessen wundersame Heilung zu weit: «Wenn man sich nur auf einen Spieler verlässt, hat man keinen Erfolg», sagt der Verteidiger. (ahu/20 Minuten)

Deine Meinung