Britische Post - Royal Mail gibt Briefmarke zu Ehren von Prinz Philip heraus
Publiziert

Britische PostRoyal Mail gibt Briefmarke zu Ehren von Prinz Philip heraus

Die königliche britische Post erweist Prinz Philip nach dessen Tod eine Ehre. Sie widmet dem verstorbenen Ehemann der Queen eine Briefmarkenserie.

von
Lucas Orellano
1 / 25
Ab dem 24. Juni erscheinen vier neue Briefmarken mit Bildern von Prinz Philipp. Die vier Sondermarken zeigen den Herzog von Edinburgh, wie Philip in Grossbritannien oft genannt wird, in verschiedenen Lebensaltern in Schwarz-Weiss, mal in Uniform, mal mit Melone.

Ab dem 24. Juni erscheinen vier neue Briefmarken mit Bildern von Prinz Philipp. Die vier Sondermarken zeigen den Herzog von Edinburgh, wie Philip in Grossbritannien oft genannt wird, in verschiedenen Lebensaltern in Schwarz-Weiss, mal in Uniform, mal mit Melone.

Royal Mail
Dieses Foto wird nicht auf einer Briefmarke zu sehen sein. Hier war Prinz Philip, damals noch Prinz von Griechenland und Dänemark, gerade mal 14 Jahre alt. Im Bild trägt er übrigens ein Kostüm für eine Theateraufführung von «Macbeth».

Dieses Foto wird nicht auf einer Briefmarke zu sehen sein. Hier war Prinz Philip, damals noch Prinz von Griechenland und Dänemark, gerade mal 14 Jahre alt. Im Bild trägt er übrigens ein Kostüm für eine Theateraufführung von «Macbeth».

Getty Images 
Dieses Foto wurde in den frühen 1940ern aufgenommen, als der damalige Prinz von Griechenland und Dänemark etwa 20 Jahre alt war und fleissig Briefe mit der jungen Elizabeth II. austauschte. 

Dieses Foto wurde in den frühen 1940ern aufgenommen, als der damalige Prinz von Griechenland und Dänemark etwa 20 Jahre alt war und fleissig Briefe mit der jungen Elizabeth II. austauschte.

Twitter/RoyalFamily

Mal in Uniform, mal mit Melone – aber immer mit Charme: Die Royal Mail gibt eine Reihe von Briefmarken in Gedenken an den kürzlich verstorbenen Mann der Queen, Prinz Philip, heraus. Das teilte die britische Post am Donnerstag mit. Die vier Sondermarken zeigen den Herzog von Edinburgh, wie Philip in Grossbritannien oft genannt wird, in verschiedenen Lebensaltern in Schwarz-Weiss, mal in Uniform, mal mit Melone.

Sie sollen vom 24. Juni an erhältlich sein, können aber schon jetzt auf der Webseite der Royal Mail vorbestellt werden. «Er stand mehr als sieben Jahrzehnte lang im Zentrum unseres nationalen Lebens. Sein Ableben ist ein Schlüsselmoment in unserer Geschichte, den wir mit einer Reihe von Gedenkmarken würdigen», sagte Royal-Mail-Geschäftsführer Simon Thompson.

Philip starb am 9. April im Alter von 99 Jahren.

Der Duke von Edinburgh und Gatte von Königin Elizabeth ist am 9. April im Alter von 99 Jahren verstorben.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung