20-Minuten-Menü: Rüeblisuppe mit Ingwer
Aktualisiert

20-Minuten-MenüRüeblisuppe mit Ingwer

Rüeblisuppe mit Ingwer für 4 Personen:

500 g Rüebli

1 mittlere Zwiebel

50 g frische Ingwerwurzel

40 g Butter

8 dl Hühnerbouillon

2 Esslöffel Zitronensaft

1 dl Orangensaft

1 Lorbeerblatt

1/2 Teelöffel Zucker

Salz, Pfeffer aus der

Mühle

1 Bund Schnittlauch oder einige Blätter Basilikum

1) Rüebli schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Ingwer schälen und fein reiben oder hacken.

2) In einer mittleren Pfanne die Butter schmelzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Dann Ingwer und Rüebli beifügen und kurz mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen. Zitronen- und Orangensaft, Lorbeerblatt sowie Zucker beifügen. Die Rüebli zugedeckt auf kleinem Feuer weich kochen.

3) Lorbeerblatt rausnehmen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals aufkochen, wenn nötig mit etwas Wasser verdünnen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Anrichten und mit Schnittlauch oder Basilikum garnieren.

Deine Meinung