Aktualisiert 17.09.2007 18:03

Ruff'n'X holte den Breakdance-Titel

Die Breakdance-Crew Ruff'n'X aus dem Dreiländereck hat am Samstag in Zürich die Battle of the Year Switzerland 2007 gewonnen.

Damit sind die neun Jungs nach 2004 und 2006 zum dritten Mal Schweizermeister. «Wir haben ernsthaft darauf hingearbeitet», erklärt Mitglied Christian «La Furia» Martinez (26) aus Birsfelden. Nun heisst es weitertrainieren: Am 20. Oktober reist die Crew an die WM in Braunschweig.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.