Run auf die Engelkarte gegen Blaufahrer
Aktualisiert

Run auf die Engelkarte gegen Blaufahrer

«Wir sind absolut positiv überrascht», sagt der Berner Präventionsexperte Ruedi Löffel. Bereits über 50 Autolenker haben sich dazu verpflichtet, ein Jahr lang an Partys auf Alkohol zu verzichten, wenn sie sich danach hinters Steuer setzen.

Wer sich dazu bereiterklärt, erhält eine sogenannte Angel Card. Nebst billigeren Softdrinks können die Fahrer damit von verschiedenen Goodies wie Vergünstigungen an Tankstellen und bei Versicherungen profitieren. Das Ganze läuft seit zwei Wochen und ist Teil des Projektes «Be My Angel Tonight», das im Kanton Bern vom Blauen Kreuz durchgeführt wird. Die nächste Möglichkeit, eine solche Jahresvereinbarung zu unterzeichnen, bietet sich am Wochenende am Barfestival Wichtrach. Wenn die Angel Card weiterhin gut ankommt, soll die Aktion auch auf andere Kantone ausgedehnt werden.

(ram)

Deine Meinung