Aktualisiert 16.05.2010 20:40

Münchenstein BLRun auf Panini-Tauschbörse

Bei der WM-Bilder-Tauschaktion herrschte gestern ein reges Markttreiben.

von
jd
Bei der WM-Bildchen-Tauschaktion im Park im Grünen konnte mancher Fan sein Album komplettieren. (Bild: jd)

Bei der WM-Bildchen-Tauschaktion im Park im Grünen konnte mancher Fan sein Album komplettieren. (Bild: jd)

Rund 500 Sammler trafen sich am Mittag im Park im Grünen, um Panini-Bilder zu tauschen. «Ich habe eine Liste mitgebracht, auf der alle Sticker stehen, die mir noch fehlen», erklärte der 10-jährige Lars Käppeli seine Tauschtaktik. Das Sammelfieber habe mittlerweile die ganze ­Familie gepackt. Auch Roman ­Padrutt hatte sich mit seinem Mami unter die fussballverrückte Menge gemischt. «Wir gehen erst, wenn unser Heft voll ist», sagte der 11-Jährige optimistisch. Und freute sich: «Wir brauchen nur noch neun Spieler, dann ist unsere Sammlung komplett.» Der Event war ein voller Erfolg, der vor allem die Geldbörsen der Kleinen entlastet. «Tauschen ist super, weil ich dann kein Geld ausgeben muss», so Jasmine Schweizer, die ihr Heft an der Börse bis auf das letzte Fussballerporträt füllen konnte. (jd/20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.