In Tiefgarage: Ryan Reynolds von Paparazzo angefahren
Aktualisiert

In TiefgarageRyan Reynolds von Paparazzo angefahren

Der kanadische Schauspieler Ryan Reynolds ist in einer Tiefgarage von einem Auto angefahren worden. Hinter dem Steuer sass ein Paparazzo, der Fahrerflucht beging.

von
pat
Der kanadische Schauspieler Ryan Reynolds wurde von einem Paparazzo angefahren.

Der kanadische Schauspieler Ryan Reynolds wurde von einem Paparazzo angefahren.

Reynolds Sprecher Leslie Sloane sagte, der Schauspieler sei unverletzt. Er sei in einer Tiefgarage unterwegs gewesen, als er von dem Wagen erfasst wurde. Am Steuer sass demnach ein Paparazzo. «Der Mann flüchtete. Ryan ist in Ordnung», sagte Sloane weiter. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag.

Reynolds hält sich derzeit zu Dreharbeiten für seinen neuen Film «Deadpool» in seiner Heimatstadt Vancouver auf. (pat/sda)

Deine Meinung