Kanu: Sabine Eichenberger ist Europameisterin
Aktualisiert

KanuSabine Eichenberger ist Europameisterin

Beim Auftaktrennen zu den Kanu-Europameisterschaften im serbischen Kraljevo gewinnt die Bruggerin Sabine Eichenberger überraschend den Titel im Kajak über die klassische Distanz.

Sabine Eichenberger war 2009 nach dem Gewinn des WM-Titels 2008 vom Spitzensport zurückgetreten und hatte sich nach Top-Resultaten bei den internationalen Selektionsrennen zu Jahresbeginn entschlossen, das Schweizer Frauenteam an der EM in Serbien zu verstärken. Der kräftezehrende Fluss und die lange Fahrzeit kamen der Bruggerin entgegen. Sie setzte sich trotz schlechter Startposition gegen die Favoritinnen durch.

(si)

Deine Meinung