Monrose-Auflösung: «Sad Winter» statt «Hot Summer»
Aktualisiert

Monrose-Auflösung«Sad Winter» statt «Hot Summer»

Monrose, die Band aus der fünften Staffel von «Popstars», steht angeblich trotz Charterfolgen vor dem Aus. Die drei Sängerinnen wollen nun jeweils Solokarrieren anstreben.

Die Bildstrecke: Castingshow-Stars kommen und gehen allenthalben.

Mit dem Ohrwurm «Hot Summer» standen Monrose 2007 auch in der Schweiz ganz oben in den Charts, doch heute ist Informationen der «Bild» zufolge bei Monrose gar nichts mehr spitze: Die deutsche Zeitung berichtet, dass die Mädchenband am 25. Oktober bei der Aufzeichnung der Popshow «The Dome» ihr letztes Konzert geben wird. Das Aus für die Gruppe stehe demnach schon seit zwei Monaten fest. Das Management wollte die Meldung nicht kommentieren und verwies auf eine kommende Pressekonferenz.

Let's Couch mit Monrose Teil 2

Das Trio war anno 2006 in der fünften «Popstars»-Staffel zusammengecastet worden und konnte mit den Alben «Temptation» (2006) und «Strictly Physical» (2007) anfänglich Charterfolge feiern. Die letzten beiden LPs «I Am» und «Ladylike» blieben jedoch hinter den Erwartungen zurück und der bis Dezember laufende Vertrag werde deshalb nicht verlängert, weiss «Bild». Mandy, Bahar und Senna wollen demnach solo ihr Gesangsglück versuchen, wobei Letzterer auch ein Moderationsangebot vorliege.

Let's Couch mit Monrose Teil 1

Monrose-Hit «Hot Summer». Quelle: YouTube

Deine Meinung