Uttigen BE: Sägerei brannte lichterloh
Aktualisiert

Uttigen BESägerei brannte lichterloh

Passanten bemerkten in der Nacht auf Samstag um 3 Uhr in Uttigen in der Sägerei an der Dorfstrasse einen Brand.

Noch hatte das Feuer erst einen Stapel Holzbretter erfasst. Doch dann ging alles rasend schnell: Als die alarmierte Feuerwehr vor Ort war, brannte bereits die Dachkonstruktion. Die Feuerwehrleute brachten den Brand aber rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, es entstand aber grosser Sachschaden. Die Brandursache ist unklar. (20 Minuten)

Deine Meinung