Aktualisiert 09.08.2011 16:43

FussballSahin fällt länger aus als geplant

Der türkische Internationale Nuri Sahin muss weiterhin auf den ersten Einsatz für seinen neuen Arbeitgeber Real Madrid warten.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler fällt wegen einer Bänderdehnung, die er Mitte Juli im linken Knie erlitten hat, weitere zwei Wochen aus. Er wird sowohl das Supercup-Hinspiel gegen Barcelona am Sonntag sowie das Rückspiel drei Tage später verpassen. Auch beim Saisonstart am 21. August gegen Athletic Bilbao dürfte Sahin fehlen. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.