Eishockey: Saisonende für Walsky

Aktualisiert

EishockeySaisonende für Walsky

Der Nationalliga-A-Klub Genève-Servette muss für den Rest der Saison auf den Stürmer Eric Walsky (27) verzichten.

Der schweizerisch-amerikanische Doppelbürger muss sich einer Knie-Operation unterziehen. Am 2. Januar, beim 2:1-Auswärtssieg gegen den SC Bern, ist bei ihm die entsprechende Verletzung aufgebrochen, die nun einen medizinischen Eingriff erfordert. Walsky hat im bisherigen Saisonverlauf für Servette in 21 Spielen 5 Tore und 7 Assists erzielt. (si)

Deine Meinung