Saisonpremiere für Thabo Sefolosha
Aktualisiert

Saisonpremiere für Thabo Sefolosha

Thabo Sefolosha stand in der Nacht zum Mittwoch erstmals in dieser Saison in der Startformation der Chicago Bulls. Trotz der 88:102-Niederlage in Orlando konnte der Schweizer mit seiner Leistung zufrieden sein. In 30 Minuten Einsatzzeit erzielte er 9 Punkte.

Mit einer perfekten Wurfausbeute (4/4) kam Sefolosha zum dritten Mal in dieser Saison auf neun erzielte Punkte. Dazu liess er sich zwei Rebounds und drei Assists gutschreiben. Während die Leistungsträger Chicagos enttäuschten, überzeugte neben Sefolosha auch Joakim Noah, der Sohn des französischen Tennis-Idols Yannick Noah, mit zwölf Punkten und elf Rebounds.

National Basketball Association. Dienstag:

Orlando Magic - Chicago Bulls 102:88.

Atlanta Hawks - Denver Nuggets 104:93.

New York Knicks - Washington Wizards 105:93.

Detroit Pistons - Toronto Raptors 103:89.

Memphis Grizzlies - Cleveland Cavaliers 124:132 n.V.

Minnesota Timberwolves - Golden State Warriors 98:105.

Houston Rockets - Philadelphia 76ers 107:111.

Los Angeles Clippers - Phoenix Suns 97:90.

(si)

Deine Meinung