Motorrad: Saisonstart 2009 erst Mitte April
Aktualisiert

MotorradSaisonstart 2009 erst Mitte April

Der Start zur Strassen-WM-Saison 2009 erfolgt zum dritten Mal in Folge in Losail (Katar). Allerdings finden die Rennen nicht wie bisher Mitte März, sondern erst einen Monat später statt.

Im provisorischen Kalender des Motorradverbands FIM figuriert erstmals seit 1992 wieder ein Rennen in Ungarn. Die noch zu bauende Strecke nahe des Plattensees (Balaton) wurde als Ersatz für den nicht mehr erwünschten Grand Prix von China, der die letzten vier Jahre in Schanghai stattfand, ins Programm aufgenommen.

Provisorischer WM-Kalender 2009:

12. April* GP Katar in Losail

26. April GP Japan in Motegi

3. Mai GP Spanien in Jerez

17. Mai GP Frankreich in Le Mans

31. Mai GP Italien in Mugello

14. Juni GP Katalonien in Montmeló

27. Juni** GP Holland in Assen

5. Juli*** GP USA in Laguna Seca

19. Juli GP Deutschland auf dem Sachsenring

26. Juli GP Grossbritannien in Donington

16. August GP Tschechien in Brünn

30. August GP Indianapolis in Indianapolis

13. September GP San Marino in Misano (It)

20. September GP Ungarn auf dem Balaton-Ring

4. Oktober GP Portugal in Estoril

18. Oktober GP Australien auf Phillip Island

25. Oktober GP Malaysia in Sepang

8. November GP Valencia in Valencia

* = Abendrennen; ** = Rennen am Samstag; *** = nur MotoGP-Klasse

(si)

Deine Meinung