Goldsteak-Koch: Salt Bae «salzt» den WM-Pokal – das verärgert viele Fans

Publiziert

Goldsteak-KochSalt Bae «salzt» den WM-Pokal – das verärgert viele Fans

Während die Argentinier ihren langersehnten Weltmeister-Titel feierten, mischte sich auch der für sein Goldsteak bekannte Starkoch unter die Partygesellschaft. Das kam nicht überall gut an. 

Hier posiert Salt Bae mit Cristian Romero: Der Starkoch liess sich am Sonntag mit einigen Argentinien-Stars ablichten – und «salzte» den WM-Pokal.

Twitter

Darum gehts

  • Lionel Messi und Argentinien krönten sich am Sonntagabend zum Fussball-Weltmeister 2022.

  • Starkoch Nusret Gökçe mischte sich unter die Feierlichkeiten auf dem Rasen des Lusail-Stadions.

  • Salt Bae liess sich mehrmals mit dem WM-Pokal ablichten – das verärgert die Fussball-Community.

Fussball-Fans rund um den Globus waren am Sonntagabend wenig beeindruckt, als Salt Bae nach dem Argentinien-Triumph im WM-Final auf das Spielfeld trat und versuchte, Selfies mit der Siegermannschaft und dem Weltpokal zu ergattern.

In Aufnahmen nach dem Spiel ist Salt Bae, mit bürgerlichem Namen Nusret Gökçe, zu sehen, wie er versucht, Messi zu umarmen, aber der Spieler scheint ihn völlig zu ignorieren und umarmt stattdessen weiter seine Mannschaftskameraden.

Gesalzener WM-Pokal

Später wird er doch noch erfolgreich: Bald kursieren Videos und Bilder des Starkochs, wie er unter anderem mit Angel di Maria oder Cristian Romero und natürlich dem WM-Pokal posiert. Neben Romero packt Gökçe sogar die weltberühmte Salt-Bae-Geste aus. Später kriegt er dann auch noch das begehrte Bild mit Superstar Lionel Messi. 

Auf Social Media verärgerte dieses Verhalten viele. Es kam die Frage auf, weshalb er auf das Spielfeld gelassen wurde.

André Noruega etwa, ein norwegischer Sportjournalist, teilte einen Screenshot, der die offiziellen Regeln für den Pokal zeigt, die besagen, dass er «nur von einer sehr ausgewählten Gruppe von Personen berührt und gehalten werden darf, darunter ehemalige Gewinner der Fussball-Weltmeisterschaft und Staatschefs».

Noruega kommentierte: «Ähm, okay. Salt Bae ist also entweder ein Weltmeister oder ein Staatsoberhaupt.»

Das Goldsteak von Salt Bae ist bei Fussballern sehr beliebt. 20 Minuten hats für dich getestet.

20 Minuten

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

187 Kommentare