Promi-Raser: Sam Shepard wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen
Aktualisiert

Promi-RaserSam Shepard wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen

Der amerikanische Schauspieler und Dramatiker Sam Shepard ist wegen zu schnellen Fahrens und Trunkenheit am Steuer festgenommen worden.

Die Polizei im US-Staat Illinois stoppte den 65-Jährigen am frühen Samstagmorgen in der Ortschaft Normal. Polizeisprecher Mark Kotte erklärte, Shepard sei 26 Kilometer in der Stunde zu schnell unterwegs gewesen.

Ein Atemtest habe ergeben, dass der Schauspieler angetrunken gewesen sei. Er kam gegen Kaution auf freien Fuss.

Shepard hatte 1979 den Pulitzer-Preis für sein Stück «Vergrabenes Kind» bekommen. (dapd)

Deine Meinung