Samichlaus-Umzug an der Bahnhofstrasse

Aktualisiert

Samichlaus-Umzug an der Bahnhofstrasse

Samichläuse und Schmutzlis hielten am Sonntag noch vor Beginn der Adventszeit Einzug in die Zürcher Innenstadt.

Punkt 17 Uhr startete der traditionelle Samichlausumzug mit dem Märlitram an der Spitze, gefolgt von zwölf weiteren weihnachtlichen Sujets. Insgesamt verteilten die Chläuse 18000 Lebkuchen, gebacken und gesponsert von den Zürcher Bäckereien. Der Samichlausumzug ist das Zeichen zum

Auftakt der grossen Samichlaus-Aktion der Zürcher St.-Nikolausgesellschaft, die bis Mitte Dezember andauert.

Deine Meinung