Sanierung der Insel Schwanau
Aktualisiert

Sanierung der Insel Schwanau

Die als Ausflugsziel bekannte und beliebte Insel Schwan­au im Lauer­zersee soll herausgeputzt
werden.

Der Schwyzer Regierungsrat will dafür 4,7 Millionen Franken ausgeben. Das Restaurant sowie die Einrichtungen auf der Insel weisen erhebliche Mängel auf, heisst es in der Vorlage, welche die Regierung gestern präsentierte.

Die Insel Schwanau ist seit 1967 Eigentum des Kantons Schwyz und steht unter Schutz. Darum will man bei der Renovation auch die historischen Aspekte mitberücksichtigen.

Deine Meinung