A1 bei Effretikon: Sattelschlepper kracht in Unterhaltsfahrzeug
Aktualisiert

A1 bei EffretikonSattelschlepper kracht in Unterhaltsfahrzeug

Auf der Autobahn A1 fuhr ein Sattelschlepper aus noch ungeklärten Gründen in ein anderes Fahrzeug. Der Lenker wurde verletzt und mit einer Ambulanz ins Spital gefahren.

von
rey

Am Mittwochnachmittag kam es um 14.45 Uhr auf der Autobahn A1 bei Effretikon zu einer Kollision zwischen einem Sattelschlepper und einem Unterhaltsfahrzeug. Wie «Newspictures» meldet wurde dabei eine Person verletzt.

Der Sattelschlepper fuhr von Winterthur in Richtung Zürich als er auf ein Unterhaltsfahrzeug aufprallte. Der Lenker wurde dabei verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gefahren werden.

Die dreispurige Autobahn musste auf eine Fahrspur reduziert werden. Für die Verkehrsregelung wie auch die Oelwehr musste die Feuerwehr Illnau-Effretikon und die Berufsfeuerwehr Winterthur aufgeboten werden.

Wegen des Unfalls kam es zu einem kilometerlangen Rückstau.

Deine Meinung