Sattelschlepper-Nachläufer kam von der Strasse ab
Aktualisiert

Sattelschlepper-Nachläufer kam von der Strasse ab

Spektakulärer Unfall gestern Morgen: Am so genannten Stutz zwischen Forst und Wattenwil geriet der Nachläufer eines überlangen Sattelschleppers in einer Linkskurve plötzlich von der Strasse. Die Ladung – ein 40 Tonnen schweres und 27 Meter langes Brückenelement – hing gefährlich über das steile Grasbord. «Wir hatten Angst, dass der ganze Truck mitgerissen würde», sagt Polizist Daniel Feuz.

Ein Spezialkran war nötig, um den Brummi wieder auf die Strasse zu hieven. Der Chauffeur blieb unverletzt. Die Strasse musste stundenlang gesperrt werden.

Deine Meinung