Aktualisiert 24.01.2008 22:22

Sattelschlepper rammte Dach

Die Schweizer Grenzwache hat in der Nacht auf Donnerstag einen flüchtigen Sattelschlepperfahrer gefunden. Der Mann hatte bei einer Tankstelle an der Burgfelderstrasse das Dach gerammt und fuhr ohne sich um den Schaden zu kümmern davon.

Die Polizei alarmierte die Grenzwache, die das Fahrzeug auf einer Industriestrasse entdeckte. Am Anhänger stellten die Beamten Unfallspuren fest. Der 36-jährige spanische Lenker wurde der Polizei übergeben. Der Schaden an der Tankstelle beträgt mehrere tausend Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.