Basel: Sauberer «Selbstunfall»
Aktualisiert

BaselSauberer «Selbstunfall»

Kuriose Szene am Montag bei einer Tankstelle an der Brüglinger­strasse. Ein Autolenker vergass sein Auto zu sichern.

Führerloses Auto in der Waschstrasse.

Führerloses Auto in der Waschstrasse.

Ein führerloses Auto machte sich am Montag bei einer Tankstelle an der Brüglinger­strasse selbstständig und rollte immer schneller rückwärts – zielsicher in die Einfahrt zur Waschanlage. Dort allerdings fand die Fahrt des Wagens an einem Pfosten ein abruptes Ende. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an Auto und Waschanlage ist allerdings gross. Der Lenker, der beim Aussteigen vergessen hatte, das Fahrzeug zu sichern, wurde verzeigt.

Deine Meinung