Saurer erleidet einen Rückschlag
Aktualisiert

Saurer erleidet einen Rückschlag

Saurer hat im ersten Halbjahr einen Gewinn- und Umsatzrückgang von 2,8 bzw. 2% hinnehmen müssen.

Der Auftragseingang brach gar um 15% ein. Als Grund nannte der Maschinenbaukonzern die nicht voll ausgelasteten Kapazitäten der Textilindustrie.

Gut lief hingegen das Geschäft mit Antriebssystemen. Dieser Bereich konnte aber die Marktschwäche im deutlich grösseren Textilgeschäft nicht voll ausgleichen.

Deine Meinung