SBB-Bauzug auf Neubaustrecke entgleist

Aktualisiert

SBB-Bauzug auf Neubaustrecke entgleist

Auf der Neubaustrecke Mattstetten–Rothrist entgleiste gestern Morgen ein mit Wasser gefüllter Zisternenwagen und ein Transportwagen.

Sie waren Teil eines SBB-Bauzugs. Der Schienenverkehr von Olten nach Bern musste deswegen über Langenthal und Burgdorf umgeleitet werden.

Zudem wurden die Regionalzüge durch Busse ersetzt. Beide Wagen wurden gestern wieder aufgegleist, verletzt wurde niemand.

Deine Meinung