SBB bestellen 140 Niederflurwagen
Aktualisiert

SBB bestellen 140 Niederflurwagen

Die SBB haben bei Bombardier Transportation Schweiz 140 Niederflurwagen bestellt. Der Auftrag hat einen Wert von 224 Millionen Franken.

Allenfalls kommen noch weitere 48 Wagen hinzu, womit das Auftragsvolumen auf 293 Millionen Franken steigen würde.

Eingesetzt werden sollen die neuen klimatisierten Niederflurwagen im Regionalverkehr in der Westschweiz, dem Glarnerland und dem Mittelland. Sie ersetzen die Einheitswagen I und II der Nahverkehrs-Pendelzüge.

Für die Entwicklung der modernen Wagen sind vorwiegend die Bombardier-Standorte Zürich und Villeneuve verantwortlich. Die Auslieferung der Wagen dauert von Juli 2008 bis Juli 2012.

(sda)

Deine Meinung