SBB Cargo: Solari soll runden Tisch vorbereiten
Aktualisiert

SBB Cargo: Solari soll runden Tisch vorbereiten

Bundesrat Moritz Leuenberger hat Marco Solari mit der Prüfung weiterer Gespräche über den Arbeitskonflikt bei SBB Cargo beauftragt.

Der Präsident des Filmfestivals von Locarno und von Ticino Turismo soll mit allen Beteiligten klären, ob es ausreichende Grundlagen für einen Dialog am runden Tisch gibt, wie das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) am Montag mitteilte. Ein inhaltliches Verhandlungsmandat besitze Solari aber nicht. Nach Abschluss der Abklärungen soll Solari, der bereits bei mehreren Gesprächen zwischen der SBB-Spitze, den Streikenden und den Gewerkschaften als Vermittler tätig war, Bundesrat Leuenberger Bericht erstatten. (dapd)

Deine Meinung