Aktualisiert 21.10.2016 06:52

Mehr BordelektronikSBB investieren Millionen in bessere Überwachung

Die SBB rüstet 260 Regio-Züge auf. Wichtig ist dabei die Echtzeit-Information für Kunden und die Videoüberwachung, wie ein Rundgang durchs SBB-Elektroniklabor zeigt.

von
S. Spaeth

Ein Rundgang im SBB-Bordelektroniklabor in Gümligen bei Bern. (Video: 20 Minuten)

Für 55 Millionen Franken bringt die SBB die Bordtechnik in den Regionalzügen auf den neuesten Stand. Zum Projekt gehören Echtzeitinformationen für Passagiere sowie neue Überwachungs- und Alarmierungssysteme.

Sehen Sie im Video, woran die Ingenieure im SBB-Bordelektroniklabor tüfteln.

1 / 7
Hightech in Regionalzügen: Bis 2023 rüstet die SBB ihre Züge unter anderem mit neuen Überwachungskameras aus. (Archivbild)

Hightech in Regionalzügen: Bis 2023 rüstet die SBB ihre Züge unter anderem mit neuen Überwachungskameras aus. (Archivbild)

Keystone/Gaetan Bally
Neue Fahrgastsprechstellen für den Ernstfall sowie eine verbesserte Notbremsalarmierung sollen die Sicherheit erhöhen. (Archivbild)

Neue Fahrgastsprechstellen für den Ernstfall sowie eine verbesserte Notbremsalarmierung sollen die Sicherheit erhöhen. (Archivbild)

Keystone/Martin Rütschi
Die neue Bordtechnik wird ausserdem für einen verbesserten Handyempfang sorgen. (Archivbild)

Die neue Bordtechnik wird ausserdem für einen verbesserten Handyempfang sorgen. (Archivbild)

Keystone/Christof Schürpf

Polizei fragt bei SBB öfter nach Überwachungsvideos

Pro Monat verlangen Behörden bei der SBB 80 bis 100 Mal nach Videomaterial - Tendenz steigend. Vor zwei Jahren waren es lediglich 30 bis 40 gewesen, wie Georg von Raumer, Leiter ICT-Applikationen der SBB sagte. Neben der tatsächlichen Zunahme von Übergriffen und Vandalismus sei auch das Bewusstsein der Polizeien gestiegen, überhaupt auf SBB-Videomaterial zurückgreifen zu können. Derzeit gibt es in den SBB-Zügen rund 13'000 Kameras. Neu kann in den Regio-Zügen 72 Stunden Videomaterial aufgezeichnet werden, Mit der alten technischen Lösung waren es nur 24 Stunden.(sas)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.