Online und am Bahnhof - Reisende konnten zeitweise bei der SBB keine Tickets kaufen
Publiziert

Online und am BahnhofReisende konnten zeitweise bei der SBB keine Tickets kaufen

Website und App der SBB funktionieren momentan nicht einwandfrei. Ticketkäufe sind nur teilweise möglich.

1 / 2
Statt einem E-Ticket gabs für einen News-Scout diese Bestätigung.

Statt einem E-Ticket gabs für einen News-Scout diese Bestätigung.

20min/News-Scout
Die Website der SBB war zeitweise nicht erreichbar.

Die Website der SBB war zeitweise nicht erreichbar.

Genau zu Beginn des Feierabendverkehrs meldete die SBB am Freitagnachmittag eine technische Panne. Mehrere News-Scouts berichteten von Fehlermeldungen in der App und auf der Website. SBB-Sprecher Oli Dischoe bestätigte eine entsprechende Panne auf Anfrage von 20 Minuten: «Derzeit ist der Billettkauf über unsere Verkaufssysteme teilweise nur eingeschränkt möglich.» Das betreffe sowohl Billetkäufe im Internet als auch die Billetautomaten an den Bahnhöfen.

Reisende hätten die Möglichkeit, die Tickets in den Zügen zu erwerben: «Die Kundenbegleiterinnen und Kundenbegleiter verkaufen die Billette im Zug ohne Zuschlag.»

Am frühen Abend meldete die SBB, dass die Störung behoben sei. Die Ursache werde derzeit abgeklärt, sagte Dischoe.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(bla)

Deine Meinung

23 Kommentare