SBB-Strecke Bern-Thun wieder offen
Aktualisiert

SBB-Strecke Bern-Thun wieder offen

Der Zugsverkehr zwischen Bern und Thun läuft wieder normal. Nach einem Kabelbrand im Stellwerk Gümligen ging gestern gar nichts mehr.

Wie ein SBB-Sprecher heute Morgen auf Anfrage der SDA mitteilte, verkehren die Züge seit Mitternacht wieder normal.

Ein Kabelbrand am Samstagabend im Stellwerk Gümligen BE hatte den Zugsverkehr zwischen Bern und dem Wallis während des ganzen Sonntags beeinträchtigt. Die Strecke Bern-Thun blieb bis Mitternacht gesperrt. Viele Züge fielen aus, die Folge waren Verspätungen und Umleitungen.

(sda)

Deine Meinung