SBB: Verspätungen wegen Streckenunterbrüchen
Aktualisiert

SBB: Verspätungen wegen Streckenunterbrüchen

Auf dem SBB-Netz ist es am Donnerstagmorgen aufgrund von vorübergehend unterbrochenen Bahnstrecken zu Verspätungen von bis zu einer halben Stunde gekommen.

Wegen einer Fahrleitungsstörung war die Strecke Schaffhausen - Feuerthalen (ZH) von 07.00 bis um 11.30 Uhr nicht befahrbar, wie die SBB mitteilten. Die Regionalzüge zwischen Schaffhausen und Kreuzlingen mussten durch Busse ersetzt werden, die Reisenden erhielten bis zu einer halben Stunde Verspätung. Eine Stellwerkstörung in Bazenheid (SG) führte am Donnerstagvormittag zudem zu einem kurzfristigen Streckenunterbruch zwischen Bütschwil und Wil. (dapd)

Deine Meinung