Aktualisiert

BernSCB-Fans begeben sich aufs Glatteis

Einmal mit den Stars auf dem Eis stehen: Das wird im November für 48 SCB-Fans Realität. Noch läuft die Anmeldefrist für das erste Fan-Turnier.

von
Simone Hubacher

«Wir wollen den Fans wieder einmal etwas speziell Attraktives bieten», sagt SCB-Mediensprecher Christian Dick. Aber es gehe leider nicht, 10 000 Personen oder mehr zum Znacht einzuladen: «So ist die Idee für das Fan-Turnier geboren.»

Am 22. November haben 48 Fans nun die Möglichkeit, sich in eine Eishockey-Ausrüstung zu zwängen und aufs Eis zu begeben – zusammen mit den Cracks. «Wir wollen auf jeden Fall gemischte Teams machen, Fans und Athleten bilden also zusammen eine Mannschaft», so Dick. Die Auflagen: Man darf nicht jünger als 18 und nicht älter als 60 Jahre sein. Frauen sind ebenso willkommen wie Männer. «Wer will und eine Ausrüstung hat, kann die mitbringen. Ansonsten stellen wir sie zur Verfügung», sagt Dick. Das einzige Problem: Es gibt schon jetzt mehr Interessenten als Plätze. «Bis Samstagabend hatten sich schon 200 Personen online angemeldet. Die 48 Plätze werden per Los vergeben», so Mitorganisator Michael Müller. Damit die Teilnehmer nach dem Sport wieder zu Kräften kommen, sind sie im Anschluss ans Turnier zum Abendessen eingeladen.

www.scb.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.